Dienstag, 16. August 2011

Alter Krempel...

... macht mich wahnsinnig glücklich :o))))) 

Bei Ebay konnte ich einen alten Ohrensessel mit

fürchterlichem Bezug ersteigern,

heute zeige ich euch wie er vorher aussah 

und wie er nach der

1. Bearbeitung aussieht ;o))















Gezählte 1137 Polsternägel habe ich rausgezogen,

heute tut mir mein Handgelenk ziemlich weh..... 

aber das ist er wert :o)

Die Nägel habe ich auch nur gezählt 

weil ich neue kaufen muss ;o)

Hätte nie gedacht,dass es

SO viele sind,

so kann man sich täuschen....

Den Holzrahmen mag ich jetzt leicht anschleifen

und dann natürlich weiss streichen :o))

Wie ich den Sessel beziehe weiss ich

noch nicht genau,ich denke mit schönem Leinenstoff...

Viele Grüsse

Eure Anja 

Kommentare:

  1. Liebe Anja,
    wie schön, das du diesem tollen "Grundgerüst" neues Leben einhauchst.
    Auch wenn es einer Menge Arbeit bedarf.
    Bin schon ganz gespannt, wie der Ohrensessel später aussehen wird.
    Liebe Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Wow - der wird bestimmt mal klasse aussehen! Die Grundlage jedenfalls geschaffen ;)
    Liebe Grüße und viel Erfolg!

    AntwortenLöschen
  3. Toller Sessel und unglaublich viel Nägel ;)

    Leider ist die schöne Apfelspieluhr schon vor Wochen in neue glückliche Hände gewandert, tut mir Leid!

    LG Merle

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Anja,
    schön etwas von dir zu lesen. Offensichtlich geht es dir gut und deine Ideen sind dir auch nicht ausgegangen. Der Ohrensessel sieht vielversprechend aus, bin gespannt wie er mit Leinenstoff aussieht.
    GGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  5. *schmelz* hach der wird bestimmt wunderschön "träum"

    lg patti

    AntwortenLöschen
  6. ...oh was ne Arbeit...freue mich auf das Ergebniss!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anja,

    der sessel ist wunderschön, aber steckt wirklich voller Arbeit. Ich wünsch Dir gute Besserung mit dem Handgelenk und viel Spass beim streichen und beziehen.

    Liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anja,

    das sieht nach viiiiiel Arbeit aus. Bin schon auf das Endergenis gespannt... aber wie ich dich kenne wird dieser Sessel ein Traum!!!

    Viel Spaß beim werkeln;-))

    GGGGLG Ursula

    AntwortenLöschen